Stiftung Haus Lindenhof

Pflegefachkraft
(w/m/d)

Pneumonieprophylaxe, Hypertonie, Sensomotorik – du verstehst nur Bahnhof? Als Pflegefachkraft bei der Stiftung Haus Lindenhof wirst du am Ende deiner Ausbildung mit solchen Begriffen jonglieren können.

Die Zeiten von „Schwester“ sind vorbei – bei uns gibt es nur noch Pflegehelden.

Das erwarten wir von Dir:

  • Sozial: Freude am Umgang mit älteren Menschen.
  • Qualifiziert: Mittlerer Schulabschluss, Hauptschulabschluss inkl. abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung, Hauptschulabschluss inkl. abgeschlossene Ausbildung zur/-m Altenpflegehelfer/-in
  • Flexibel: als Pflegefachkraft hast du die Möglichkeit, im Pflegeheim, einem Krankenhaus oder einem ambulanten Pflegedienst zu arbeiten.
  • Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Warum bei der Stiftung Haus Lindenhof starten?

  • Keine Spur von Unterbezahlung: durch die Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) erhältst du eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung – und das bereits in der Ausbildung.
  • 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub für persönliche Anlässe
  • Sonderleistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld, ggf. Schicht-und Zeitzuschläge, betriebl. Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie schreiben wir groß!
  • Mitarbeiterrabatte, z.B. für Veranstaltungstickets und andere interessante Produkte und Dienstleistungen
  • Wir wollen, dass du gesund bleibst! Dafür bieten wir Sportkurse, Präventionsangebote und Vergünstigungen in Fitnessstudios an
  • Kostenlose Arbeitskleidung
  • Stiftungsinterne Fort-und Weiterbildung
  • UND: Kollegiales und wertschätzendes Miteinander

An folgenden Standorten sind wir mit unseren Altersheimen vertreten:

Mehr Infos

Pflegefachkraft

 

 

Aufgaben
Anforderung
Perspektiven
Weiterbildung
  • Du gestaltest, planst und steuerst Pflegeprozesse in Pflegesituationen und medizinische Versorgung, z.B. Unterstützung bei der Einnahme von Medikamenten, Grund- und Behandlungspflege, Verbandswechsel etc.
  • Du lernst, in verschiedenen Arbeitssituationen verantwortlich zu handeln und mitzugestalten.
  • Aktivierung und Begleitung: Du förderst die vorhandenen Fähigkeiten der älteren Menschen und aktivierst sie z.B. durch gemeinsame Unternehmungen oder persönliche Gespräche.
  • Alltagsbegleiter: Du gehst gemeinsam mit dem Team und den Senioren Wege, die deren Lebensqualität stärken. Dabei kommunizierst und agierst du personen- und situationsbezogen. Ethische Leitlinien, Erkenntnisse aus Theorie und Gesetz erweitern deinen Horizont.
  • Durch deine Erfahrungen aus dem beruflichen Umfeld lernst du, dein eigenes Handeln, deine Werthaltungen und Einstellungen zu reflektieren und zu begründen.

FÄHIGKEITEN

Belastbarkeit
80
Empathie
100
Engagement
80
Gewissenhaftigkeit
90
Kommunikativ
80
Leistungsbereitschaft
80
Freundlichkeit
100
Pünktlichkeit
80
Teamfähigkeit
100
Verantwortungsbewusst
80
Zuverlässigkeit
90

SCHULABSCHLUSS

kein Abschluss
no
Hauptschulabschluss
yes
Mittlerer Bildungsabschluss
yes
Fachabitur
yes
allg. Abitur
yes

Mittlerer Schulabschluss, Hauptschulabschluss inkl. abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung, Hauptschulabschluss inkl. abgeschlossene Ausbildung zur/-m Altenpflegehelfer/-in

  • sehr gute Karrierechancen - vom Studium bis zum Hausleiter oder Regionalleiter
  • verschiedene Einsatzmöglichkeiten innerhalb der Stiftung: Von Aalen bis Heideheim, Wäschenbeuren bisch Schwäbisch Gmünd
  • sehr gute Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Spezialisierung innerhalb des Pflegebereichs