Stadt Schwäbisch Gmünd

Veranstaltungskaufmann
(w/m/d)

PRAKTISCHE AUSBILDUNG

Veranstaltungskaufleute konzipieren und organisieren Veranstaltungen und sorgen für deren reibungslosen Ablauf. Sie kalkulieren die Kosten und übernehmen alle kaufmännischen Aufgaben rund um die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen.

Die praktische Ausbildung wird beim Congress-Centrum Stadtgarten durchgeführt. Die Unternehmensphilosophie des Congress-Centrums Stadtgarten ist geprägt durch einen hohen Anspruch an Servicebereitschaft und Flexibilität. Das CCS-Team organisiert und unterstützt die Kunden und Gäste in insgesamt zehn Räumlichkeiten für bis zu 1.900 Personen kompetent und professionell bei Tagungen, Kongressen, Events, Kulturveranstaltungen und vielem mehr. Das Ziel ist, Begegnungen zu schaffen, die begeistern und in Erinnerung bleiben.

 

AUSBILDUNGSDAUER

3 Jahre

GEHALT

1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 Euro
2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 Euro
3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 Euro

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Zusätzlich können Sie monatlich eine vermögenswirksame Leistung bis zu 13,29 Euro erhalten.

BERUFSSCHULE

Die Auszubildenden besuchen die Robert-Schuman-Schule in Baden-Baden. Eine Unterbringung im Wohnheim ist möglich und üblich.

DU SOLLTEST VERANSTALTUNGSKAUFMANN (M/W/D) WERDEN, WENN…

  • Du Lust auf Abwechslung im Job hast
  • Dir Kreativität in die Wiege gelegt wurde
  • Du kommunikativ bist

DU SOLLTEST AUF KEINEN FALL VERANSTALTUNGSKAUFMANN (M/W/D) WERDEN, WENN…

  • du nicht gerne unter Menschen bist
  • Geduld nicht zu deinen Stärken gehört
  • du nicht gerne organisierst und planst

 

 

Anforderung
  • Schulabschluss mindestens mittlere Reife
  • die Bereitschaft auch abends, an Wochenenden/Feiertagen und nachts zu arbeiten