Stadt Schwäbisch Gmünd

Bachelor of Arts – Public Management
(w/m/d)

PRAKTISCHE AUSBILDUNG

Der Studiengang Bachelor of Arts – Public Management ist ein Studium der Beamtenlaufbahn des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes. Er bereitet auf gehobene und führende Positionen in der öffentlichen Verwaltung vor. Nach dem Studium bist Du in der Kommunal-, Landesverwaltung Baden-Württemberg oder auch in kirchlichen und verwaltungsnahen Bereichen tätig.

Als Beamter des gehobenen Dienstes nimmst Du anspruchsvolle Sachbearbeitungsaufgaben und Leistungsaufgaben wahr, wie z.B. die Erstellung von Bescheiden, Haushaltsvorlagen, Vereinbarungen und Verwaltungserlässen. Du bist Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürgern.

 

AUSBILDUNGSDAUER

Das Studium mit vorgeschaltenem Einführungspraktikum beträgt 3,5 Jahre. Bei vorliegen einer Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung kann das Einführungspraktikum durch die Hochschule erlassen werden.

VERGÜTUNG/BESOLDUNG

Während des Einführungspraktikums und des Studiums erhältst Du eine Besoldung von ca. 1340,- €.

Es ist hierbei zu beachten, dass Du Dich in einem Beamtenverhältnis befindest und Dich somit privat Krankenversichern müsstest, mit Beihilfeberechtigung.

ABLAUF UND INHALT DES STUDIUMS

Dem Studium vorgeschaltet ist ein Einführungspraktikum von 6 Monaten, welches z. B. bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd absolviert werden kann. Während dieser Zeit führst Du die Bezeichnung „Verwaltungspraktikant (m/w/d)“ in einem öffentlich-rechtlichen Arbeitsverhältnis.

Das Studium zum B.A. Public Management findet an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg oder Hochschule für Verwaltung in Kehl statt.

Die Studien- und Praxiszeiten sind nahezu gleichmäßig verteilt. Dem 6-monatigen Einführungspraktikum, folgen Grundstudium, Fachpraxis in verschiedenen Ausbildungsstellen und Vertiefungsstudium.

  • 1 Semester Einführungspraktikum z.B. bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
  • bis 3. Semester Grundlagenstudium findet ausschließlich an den Hochschulen für Verwaltung
  • 4 und 5. Semester Fachpraxis in verschieden Ausbildungsstellen u.a. bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Landesverwaltung, Auslandssemester oder Privatbetrieb
  • Semester Vertiefungsstudium

Hier besteht die Möglichkeit der Spezialisierung in den Bereichen

  • Organisation, Personal, Informationsverarbeitung
  • Ordnungsverwaltung
  • Leistungsverwaltung
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Kommunalpolitik, Führung im öffentlichen Sektor

Während des Studiums bist Du Beamtenanwärter auf Widerruf des Landes Baden-Württemberg und führst die Dienstbezeichnung Regierungsinspektorenanwärter (m/w/d).

Weitere Informationen und Bewerbung erhältst Du über die Hochschulen unter

www.hs-ludwigsburg.de

www.hs-kehl.de

DU SOLLTEST PUBLIC MANAGEMENT STUDIEREN, WENN…

  • Dich Recht und Gesetz interessiert
  • Du Spaß am formulieren hast
  • Du gerne Verantwortung übernimmst

DU SOLLTEST AUF KEINEN FALL PUBLIC MANAGEMENT STUDIEREN, WENN…

  • Du am liebsten immer draußen arbeiten möchtest
  • Geduld nicht zu Deinen Stärken gehört
  • Du Schwierigkeiten hast, Dich lange auf die gleiche Aufgabe zu konzentrieren

 

 

Anforderung

SCHULABSCHLUSS

kein Abschluss
no
Hauptschulabschluss
no
Mittlerer Bildungsabschluss
no
Fachabitur
yes
allg. Abitur
yes

  • Erfolgreich bestandener Studierfähigkeitstest B.A. an einer der vorgenannten Hochschulen
  • Allgemeine Hochschulzugangsberechtigung
  • Vorliegen der Beamtenrechtlichen Voraussetzungen