Stadt Ellwangen

Straßenbauer
(w/m/d)

Die Ausbildung

  • Dauer 3 Jahre
  • Praktische Ausbildung im Baubetriebshof der Stadt Ellwangen
  • Theoretische Ausbildung:
  1. Ausbildungsjahr Technische Schule Aalen und im Bildungszentrum Bau in Aalen
  2. und 3. Ausbildungsjahr Kreisberufsschulzentrum Grafenbergschule Schorndorf und im Bildungszentrum Bau in Geradstetten
  • Zwischenprüfung im 2. Ausbildungsjahr

Vergütung (Stand: Juni 2020)

  1. Ausbildungsjahr 1.018,26 €
  2. Ausbildungsjahr 1.068,20 €
  3. Ausbildungsjahr 1.114,02 €

Bewerbungsfrist

  1. September für das jeweils nächste Jahr

Ausbildungsbeginn

  1. September
Aufgaben
Anforderung

Ausbildungsinhalt

Sie lernen unter anderem: das Herstellen von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton, das Bearbeiten von Holz und Herstellen von Holzverbindungen, Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz, das Prüfen, Lagern und Auswählen von Baustoffen.

Straßenbauer/innen stellen den Unterbau sowie den Belag von Straßen, Wegen und Plätzen her und halten Verkehrswege instand.

 

FÄHIGKEITEN

Eigeninitiative
80
Gewissenhaftigkeit
90
Handwerkliches Geschick
90

SCHULABSCHLUSS

kein Abschluss
no
Hauptschulabschluss
yes
Mittlerer Bildungsabschluss
yes
Fachabitur
yes
allg. Abitur
yes

SCHULFÄCHER

Deutsch
70
Englisch
40
Mathematik
75
Werken
80
Technik
90