Stadt Ellwangen

Fachkraft für Abwassertechnik
(w/m/d)

Die Ausbildung

  • Dauer 3 Jahre; Verkürzung auf 2 ½ Jahre möglich
  • Praktische Ausbildung: In allen für diesen Beruf wichtigen Fachbereichen wie
  • Elektrotechnik und Technologie
  • Abwassertechnik
  • Theoretische Ausbildung: Kerschensteiner Schule in Stuttgart-Feuerbach
  • Zwischenprüfung im 2. Ausbildungsjahr

Vergütung (Stand: Juni 2020)

  1. Ausbildungsjahr 1.018,26 €
  2. Ausbildungsjahr 1.068,20 €
  3. Ausbildungsjahr 1.114,02 €

Bewerbungsfrist

Da nicht jährlich ein Ausbildungsplatz zur Verfügung gestellt wird, bitten wir bei Interesse um Kontaktaufnahme.

 

Ausbildungsbeginn

  1. September
Aufgaben
Anforderung

Ausbildungsinhalt

Während der Ausbildung werden Kenntnisse und Fertigkeiten auf folgenden Gebieten vermittelt:

Steuern und überwachen der Prozessabläufe in Klärwerken, Wartung von Pumpen, Becken und Rohren sowie Zu- und Ableitungen, Durchführung von Installations- und Reparaturarbeiten an den elektrischen Einrichtungen der Anlagen und Maschinen, Analysieren von Proben des Abwassers und des Klärschlamms in Betriebslaboren sowie Dokumentation der Arbeitsergebnisse und Analysen

FÄHIGKEITEN

Technisches Verständnis
80
Zuverlässigkeit
80

SCHULABSCHLUSS

kein Abschluss
no
Hauptschulabschluss
no
Mittlerer Bildungsabschluss
yes
Fachabitur
yes
allg. Abitur
yes