Stadt Aalen

Vermessungstechniker*
(w/m/d)

Sie suchen eine Herausforderung, die Sie ins Gelände und ins Büro führt? Sie nehmen es sehr genau und haben mathematisches Interesse und räumliche Vorstellungskraft.

Ausbildungsbeginn und -dauer

Die Ausbildung beginnt jährlich am 1. September und dauert 3 Jahre. In der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres legen Sie eine Zwischenprüfung ab. Am Ende der Ausbildung folgt die Abschlussprüfung, die aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil besteht. Während der praktischen Ausbildung arbeiten Sie beim Amt für Vermessung, Liegenschaften und Bauverwaltung im Innen- und im Außendienst. Die theoretische Ausbildung wird im Blockunterricht in der Steinbeisschule in Stuttgart durchgeführt.

Bewerbungsschluss

30. September für den Ausbildungsbeginn im Folgejahr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aufgaben
Anforderung

Aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken – Geodatenportal, Aalen in 3D und GeoApp Aalen – Es warten spannende Aufgaben auf Sie! Wir bieten Ihnen eine fundierte Ausbildung, spannende und vielfältige Aufgabenstellungen sowie die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis bei sehr guten Leistungen und mehr!

Sie lernen unter anderem Geodaten zu erfassen und bearbeiten, Objekte geometrisch zu erfassen und visualisieren sowie Bau-, Bauwerks- und Industrievermessungen durchführen

FÄHIGKEITEN

Handwerkliches Geschick
80
Kaufmännisch
20
Leistungsbereitschaft
60
Zahlenverständnis
80
Technisches Verständnis
85

SCHULABSCHLUSS

kein Abschluss
no
Hauptschulabschluss
no
Mittlerer Bildungsabschluss
yes
Fachabitur
yes
allg. Abitur
yes

SCHULFÄCHER

Mathematik
80
Informatik
70

Empfohlener Schulabschluss: Mittlere Reife oder gleichwertiger Bildungsabschluss. Sie haben mathematisches Interesse und räumliche Vorstellungskraft. Die Arbeit ist abwechslungsreich, teils im Außen- und Innendienst.