HENSOLDT Optronics GmbH

Duales Studium B.Eng. Embedded Systems in Ulm, Taufkirchen, Immenstaad und Oberkochen
(w/m/d)

Der Studienanteil an der jeweiligen Dualen Hochschule liefert Ihnen die theoretischen Grundkenntnisse für die Praxisanteile im Unternehmen, in denen Sie einen direkten Einblick in das Arbeitsgebiet eines Informatikingenieurs erhalten. Theorie- und Praxisanteil wechseln sich dabei regelmäßig ab. Neben dem reinen Fachwissen in den Kerngebieten der Informatik wie z.B. Digitaltechnik, Kommunikationstechnik und Grundlagen der Elektrotechnik, werden, je nach Studienrichtung, Qualifikationen zur Entwicklung großer Systemarchitekturen, mobiler Anwendungen und die Lösung sicherheitsrelevanter Aufgabenstellungen vermittelt. In der Praxis übernehmen Sie als Teil des Teams, je nach Fortschritt des Studiums, entsprechende Projektaufgaben bis hin zur Bachelorarbeit. Sie sind damit in einem verantwortungsvollen Umfeld des Unternehmens aktiv und erhalten Einblicke in die Projektarbeit, Arbeitsprozesse und Bearbeitung von Ingenieursaufgaben. Dabei stehen Ihnen immer qualifizierte Ingenieur*innen und Betreuer*innen zur Seite. Im Anschluss bieten sich Ihnen vielfältige Perspektiven bei HENSOLDT.

 

Die Rahmenbedingungen Deines Dualen Studiums:

  • Dauer: 3 Jahre
  • Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife oder vergleichbarer Abschluss
  • Hochschule: Duale Hochschule je nach Standort
Anforderung

FÄHIGKEITEN

Engagement
80
Flexibilität
80
Teamfähigkeit
80

SCHULABSCHLUSS

kein Abschluss
no
Hauptschulabschluss
no
Mittlerer Bildungsabschluss
no
Fachabitur
yes
allg. Abitur
yes

SCHULFÄCHER

Mathematik
80
Naturwissenschaft
80
Physik
80
Informatik
80
Technik
80

Das bringst Du außerdem noch mit:

  • Interesse an Physik und Mathematik sowie an Technik, IT und Softwareentwicklung
  • Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch